Aktuelle Öffnungszeiten

Filiale Dorotheenstraße 2
Dienstag bis Freitag 12 bis 18 Uhr
Samstag 10 bis 16 Uhr

Filiale Böheimstraße 43
Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr
Samstag 10 bis 16 Uhr

High Fidelity – Neue Weinbar in Stuttgart

Endlich mal gute Nachrichten aus der Gastronomie! Wir eröffnen Anfang Mai eine Weinbar in Stuttgart. Aber der Begriff Weinbar ist in diesem Falle viel zu kurz gegriffen. Als wir vor einigen Wochen ein leerstehendes Restaurant im Bohnenviertel, Stuttgarts angesagtem Ausgehbezirk, entdeckt haben, hatten wir das Konzept direkt vor Augen und trauen uns. Wir eröffnen High Fidelity als einzigartige Kombination aus Weinbar, Listening Room und Sanguchería. Seien Sie gespannt!

Auf Instagram @highfidelitybar oder auf der High Fidelity-Homepage erfahren Sie mehr.

Stellenangebote

Für unsere neue Weinbar stellen wir jetzt das Team zusammen. Wenn Sie als Sommelier/ère, Küchen- oder Servicekraft Teil davon sein wollen, bewerben Sie sich hier…

Wein der Woche mit Vincent Klink

Der Wein
Anjou Noir Chenin blanc 2019, Domaine Belargus
Der finessenreiche Wein ist gleichzeitig etwas würzig und zeigt eine zarte Fruchtnote, die an reife Quitten erinnert. Er ist der Einstieg in das Sortiment der großen Belargus Chenins und stammt aus diversen Top-Weinbergslagen des schwarzen Anjou, also aus der Zone rund um die Stadt Angers, die im Gegensatz zu den kalkigen Terroirs bei Saumur Böden aus Schiefer und Vulkangestein besitzt.

Die Musik
Pat Metheny, “And I love her” – Ein Song von den Beatles, der mir aber von Pat M. interpretiert richtig an’s Herz geht.

Unser Lieferservice in Stuttgart –
nach wie vor täglich!

Von Montag bis Samstag bringen wir Ihnen Ihre Bestellung im Stadtgebiet Stuttgart nach Hause. Bei Bestellungen bis 11 Uhr, liefern wir noch am selben Tag. Bestellen Sie einfach per Mail, per Telefon (0711-76 28 39) oder direkt im Shop. Die Lieferung ist ab einem Rechnungsbetrag über 120 € gratis, sonst beträgt die Lieferpauschale 8 €. Wer nicht zu Hause ist, kann uns auch sagen, wo wir die Bestellung abstellen sollen. Dafür muss die Zahlung jedoch vorab erfolgen. Für abgelegte Ware übernehmen wir keine Haftung.

Wenn Sie außerhalb Stuttgarts wohnen, können Sie natürlich weiterhin per Paketdienst liefern lassen. Bei einer Bestellung vormittags wird Ihre Bestellung in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Werktagen bearbeitet. Beachten Sie, dass es derzeit bei Paketdiensten zu verlängerten Lieferzeiten kommen kann.

Schließung unserer Weinbar am Schillerplatz

Seit annähernd zehn Jahren war unsere Weinbar am Schillerplatz – intern liebevoll “die Doro” genannt – Anlaufstelle für Wein- und Kulturbesessene. Nicht nur die Weine und die in Vinylklänge getauchte Atmosphäre haben Maßstäbe gesetzt, sondern allen voran auch das Interieur. Unser eigens für die Doro entwickeltes Regalsystem fourpointeight hat international in Designerkreisen Aufsehen erregt. Getreu dem Motto “form follows function” fand hier sehr viel exzellenter Wein auf sehr wenig Raum seinen bunten und stilvollen Platz. Leider hat sich das Konzept der kleinsten, feinsten Weinbar in Stuttgart nicht als pandemietauglich erwiesen. Wir müssen schließen.

Doppelter Trost für Sie: Mit High Fidelity steht das nächste aufregende Weinbarkonzept in den Startlöchern. Die jetzt noch vorhandenen Weine in der Dorotheenstraße & sämtliche Gläser stehen ab 12. April zum äußerst attraktiven Sonderpreis zum Verkauf.

Mehr Infos zum Ausverkauf hier >>

Live im Wein-Kreis

Jeden Dienstagabend um 20 Uhr gehen Bernd und Kilian Kreis auf Instagram live, um gemeinsam mit Ihnen einen interessanten Wein zu trinken. Wir schalten den jeweiligen Winzer dazu und erfahren in lockerer Atmosphäre, warum der Wein so schmeckt, wie er schmecken sollte.

Beim nächsten Mal (6. April) geht es ins Penedès. Wir trinken gemeinsam mit Marc Mila von Can Descregut einen einzigartigen Schaumwein.

Alle Live im Wein-Kreis Termine und die bisherigen Folgen zum Nachschauen finden Sie übrigens unter www.wein-kreis.de/live-im-wein-kreis

6.April
Can Descregut – Memòria Reserva Brut Nature Corpinnat 2015

Weil die Anforderungen für Cava immer weiter verwässert werden, gründeten einige Schaumweinerzeuger kurzerhand den Verband Corpinnat mit sehr strengen Regeln für die Schaumweinerzeugung im klassischen Cava-Gebiet. Wir verkosten den hervorragenden 2015er Memòria mit Marc Milà von Can Descregut.
Zum Essen empfehlen wir dieses Mal japanische Küche. Wir haben die Can Descregut Cavas zu diversen Gerichten unseres Lieblingsjapaners „Nagare“ verkostet und finden, dass er ein super Allrounder zu diesen wunderbaren Speisen ist.
24,50 €

13. April
Quinta de Santiago – Alvarinho Vinho Verde 2018
Joana Santiago hat als Quereinsteigerin mit ihrer unbekümmerten Art den oft arg angestaubten Vinho Verde mal kurz ordentlich durchgeschüttelt und auf den Kopf gestellt.
Herausgekommen sind exzellente Weißweine mit Mineralität und Persönlichkeit. Selbstverständlich ist Joana auch mit dabei wenn wir ihren Alvarinho verkosten. Dazu passt natürlich Meeresfisch sehr gut. Meeresfrüchte auch und wer mag, kann einen leckeren Bacalhau ausprobieren. Rezepte gibt es ohne Ende. Wichtig für das Gelingen ist die erstklassige Qualität des Bacalhaus. Finger weg von den billigen Dingern. Die schmecken alt, tranig und überhaupt nicht wie er sollte. Nämlich nach absolut frischem Fisch. Vegetarier können sich am Spargel laben. Unser Tipp: Unbedingt mal mit grüner Sauce probieren!
12,- €

20. April
Pas de l‘Escalette – Les Clapas Rouge 2019
Wenn man auf der Autobahn das Zentralmassiv hinter sich lässt und ins Languedoc abwärts fährt, erlebt man ein absolutes Naturschauspiel. Diese atemberaubend schöne Gegend ist der Pas de L’Escalette. Was es damit auf sich hat und warum die Weine eine verblüffende Mischung aus mediterranem Charakter und kühler Eleganz haben, klären wir mit Delphine Rousseau und Julien Zernott. Dazu passen natürlich die Klassiker der mediterranen Küche oder einfach ein geschmortes Lamm. Aber auch eine schöne Charcuterieplatte. Würzige Käse, vor allem aus Ziegenmilch harmonieren auch sehr gut und mediterrane Salate.
17,- €

27. April
Weingut Sepp Moser – Grüner Veltliner Terrassen 2019
Was das Besondere am Kremstal und an den Weinen vom Weingut Sepp Moser ist, erklärt uns Niki Moser, der ganz nebenbei bemerkt, uns nicht nur wegen seiner Weine nahe steht.
Und was gibt’s zum Essen? Ganz klar: Eine schöne Jause, oder ein Wiener Schnitzel, Tafelspitz oder mal wieder Spargel.
11,- € 

Rezepte zur Spargelsaison

Bald ist es wieder so weit, dass das beliebte Stangengemüse am laufenden Meter in das leicht gezuckerte Kochwasser wandern kann. Doch Obacht: Für vollsten Spargelgenuss gibt es klare Regeln. Egal ob weiß oder grün, das Gemüse will richtig zubereitet werden, die Sauce Hollandaise sollte nicht übertrieben sündhaft fettig sein und der Wein muss passen. Für die perfekte Zubereitung haben uns drei unserer Stuttgarter Lieblingsköche Rezeptvorschläge zukommen lassen. Lesen Sie hier…   

Willkommen bei der Weinhandlung Kreis

Seit 1996 bieten wir individuelle und außergewöhnliche Weine kleiner, handwerklicher Weingüter an. Dank der jahrzehntelangen Erfahrung von Bernd Kreis in der Top-Gastronomie und im Handel verfügen wir über ein erstklassiges Sortiment an Spitzenweinen. Bei der strengen Auswahl unserer Weine sind verschiedene Kriterien ausschlaggebend: Authentizität, Qualität und Nachhaltigkeit. Und das Ganze zu einem Preis, der fair und nachvollziehbar ist.
Für weitere Infos zu unseren Auswahlkriterien klicken Sie bitte hier …

Wählen Sie ein Land: