Live im Wein-Kreis

Das Format

Wir vermissen das gesellige Weintrinken! Deshalb möchten wir Sie zu unserer wöchentlichen Runde „Live im Wein Kreis“ einladen.
Jeden Dienstagabend gehen wir live, um gemeinsam mit Ihnen einen interessanten Wein zu trinken. Wir schalten den jeweiligen Winzer dazu und erfahren in lockerer Atmosphäre, warum der Wein so schmeckt, wie er schmeckt. Wir plaudern (nicht nur über Wein!) und beantworten all Ihre Fragen aus dem Chat. Das schöne: Jeder kann von überall her teilnehmen, selbstverständlich kostenlose und ohne Anmeldung. Das Schöne an unserem Wein-Kreis: Jeder kann von überall her teilnehmen. Jeden Dienstag um 20 Uhr live auf Instagram.

Teilnehmen kann man ganz einfach: Folgen Sie unserem Instagram-Kanal und schalten Sie Dienstag um 20 Uhr ein, wenn wir „live gehen“. Wer keine Zeit hat, kann sich die Videos anschließend auf Instagram, YouTube oder Facebook anschauen – nur verpassen Sie dann die Chance, mitzudiskutieren.

Die nächsten Termine

Can Descregut – Memòria Reserva Brut Nature Corpinnat 2015
Weil die Anforderungen für Cava immer weiter verwässert werden, gründeten einige Schaumweinerzeuger kurzerhand den Verband Corpinnat mit sehr strengen Regeln für die Schaumweinerzeugung im klassischen Cava-Gebiet. Wir verkosten den hervorragenden 2015er Memòria mit Marc Milà von Can Descregut.
Zum Essen empfehlen wir dieses Mal japanische Küche. Wir haben die Can Descregut Cavas zu diversen Gerichten unseres Lieblingsjapaners „Nagare“ verkostet und finden, dass er ein super Allrounder zu diesen wunderbaren Speisen ist.
24,50 €

Quinta de Santiago – Alvarinho Vinho Verde 2018
Joana Santiago hat als Quereinsteigerin mit ihrer unbekümmerten Art den oft arg angestaubten Vinho Verde mal kurz ordentlich durchgeschüttelt und auf den Kopf gestellt.
Herausgekommen sind exzellente Weißweine mit Mineralität und Persönlichkeit. Selbstverständlich ist Joana auch mit dabei wenn wir ihren Alvarinho verkosten. Dazu passt natürlich Meeresfisch sehr gut. Meeresfrüchte auch und wer mag, kann einen leckeren Bacalhau ausprobieren. Rezepte gibt es ohne Ende. Wichtig für das Gelingen ist die erstklassige Qualität des Bacalhaus. Finger weg von den billigen Dingern. Die schmecken alt, tranig und überhaupt nicht wie er sollte. Nämlich nach absolut frischem Fisch. Vegetarier können sich am Spargel laben. Unser Tipp: Unbedingt mal mit grüner Sauce probieren!
12,- €

Pas de l‘Escalette – Les Clapas Rouge 2019
Wenn man auf der Autobahn das Zentralmassiv hinter sich lässt und ins Languedoc abwärts fährt, erlebt man ein absolutes Naturschauspiel. Diese atemberaubend schöne Gegend ist der Pas de L’Escalette. Was es damit auf sich hat und warum die Weine eine verblüffende Mischung aus mediterranem Charakter und kühler Eleganz haben, klären wir mit Delphine Rousseau und Julien Zernott. Dazu passen natürlich die Klassiker der mediterranen Küche oder einfach ein geschmortes Lamm. Aber auch eine schöne Charcuterieplatte. Würzige Käse, vor allem aus Ziegenmilch harmonieren auch sehr gut und mediterrane Salate.
17,- €

Weingut Sepp Moser – Grüner Veltliner Terrassen 2019
Was das Besondere am Kremstal und an den Weinen vom Weingut Sepp Moser ist, erklärt uns Niki Moser, der ganz nebenbei bemerkt, uns nicht nur wegen seiner Weine nahe steht.
Und was gibt’s zum Essen? Ganz klar: Eine schöne Jause, oder ein Wiener Schnitzel, Tafelspitz oder mal wieder Spargel.
11,- € 

Castagnoli Chianti Classico 2017
Die Fattoria Castagnoli steht für hochkarätige Sangiovese-Rotweine mit eigenständigem Charakter. Für uns ist dieser wunderschön gelegene Betrieb (es gibt dort auch Ferienwohnungen!) eine der Top-Adressen im Chianti. Wir probieren den Chianti Classico mit Tim Schefenacker. Mit dem Chianti könnt Ihr mal eine schöne Pizza verkosten, Pasta mit Ragù oder Spaghetti mit der vegetarischen Linsenbolognese von Dirk Brendel aus unserer „Solidarität schmeckt“ Seite. Zum Rezept >>

Das Gewinnspiel

Die Spielregeln sind recht einfach: Wein besorgen, Instagramsendung einschalten und spätestens am darauffolgenden Tag einen Post vom jeweiligen Wein mit dazu passender Speisebegleitung veröffentlichen. Damit wir Ihren Post sehen, sollten Sie unbedingt die Hashtags #weinhandlungkreis und #liveimweinkreis verwenden! Der Gewinn: natürlich mehrere Flaschen vom jeweiligen Wein. Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Live im Wein-Kreis

Randolf und Anne Kauer bei Live im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

30. März
Oberweseler Oelsberg Riesling Spätlese trocken 2019, Weingut Dr. Randolf Kauer
Der Mittelrhein besitzt zwar großartige Rieslingterroirs, fliegt aber trotzdem irgendwie immer unter dem Radar der meisten Weinfreunde. Der Oberweseler Oelsberg von Randolf Kauer hat es uns besonders angetan. Mehr über diesen großartigen Riesling erfuhren wir von den Kauers am 30. März. Weil die Forelle am liebsten im Riesling schwimmt, empfehlen wir genau diesen Fisch dazu. Geräuchert oder gebraten geht beides perfekt. Lachs ist auch ideal. Als vegetarische Variante ist ein Salat mit Ziegenkäse erste Wahl oder das Carnaroli Risotto, vegetarisch abgewandelt, von Sebastian Werning auf unserer „Solidarität schmeckt“ Seite. Zum Rezept >>

François Villard bei Live im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

16. März
François Villard L’Appel des Sereines rouge Vin de France 2017
Dass François Villard ein Meister des Viogniers ist, dürfte allgemein bekannt sein. Dass er aber auch hervorragende Syrahs keltert, muss sich noch ein bisschen herumsprechen. Deswegen probieren wir mit dem quirligen Winzer aus dem Rhônetal seine Einsteiger-Syrah, die bereits von bestechender Qualität ist. Dazu passen wunderbar die schnellen Rindsrouladen, die Vincent Klink als Rezept für uns auf „Solidarität schmeckt“ hat (zum Rezept >>) oder gebratener Räuchertofu mit Pilzen.

Andreas Knauß live im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

9. März 2021
Weingut Knauß Schnait Spätburgunder 2017
Andreas Knauß scheut sich nicht Weine zu keltern, die durchaus anecken können. Bei seinen Weinen kommt das Terroir in fast brutaler Art und Weise durch. Deswegen lieben wir sie. Am 9. März probierten wir mit dem sympathischen Schwaben den Schnait Spätburgunder aus dem Remstal. Dazu passt ein gebratenes Hühnchen besonders gut oder ein Coq au Vin. Das Rezept von Swen Bultmann findet Ihr auf unserer „Solidarität schmeckt“ Seite. Dort gibt es auch ein schönes Rezept für Oeufs en Meurette, das man auch vegetarisch abwandeln kann. Ansonsten einfach mal ein paar Austernpilze oder Kräutersaitlinge braten.

Céline und Benoît Blet live im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

2019 Anjou blanc Les 3 Poiriers, Les Terres Blanches 
Aus einer entlegenen Ecke des Anjou kommt dieser außergewöhnliche Chenin blanc von Céline und Benoît Blet. Was es mit dem Weingut und dem Dorf Oiron auf sich hat, erfahrt Ihr von den beiden am 2. März. Zum Essen passt: Hühnchen, ein schönes Kalbsragout, Süßwasserfisch (vielleicht mal die altmodischen Hechtklößchen?), Ziegenkäse, französischer Aufschnitt, Kartoffelgratin, Pasta mit Olivenöl oder Spaghetti Carbonara (wir haben das allerbeste Rezept auf unserer Webseite unter „Solidarität schmeckt“ https://www.wein-kreis.de/lieferservices )
16,60 €

Olivier Rivière live im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

23.2. 2017
Trotamundos Granit, Olivier Rivière 
Eigentlich ist der Franzose Olivier Rivière schon lange in Rioja zuhause und er macht außerdem großartige Weine im weniger bekannten Arlanza. Was es mit dem Trotamundos auf sich hat, wird er uns höchstpersönlich sagen. Soviel sei verraten: Der Trotamundos Granit ist ein stattlicher Brocken und braucht essensmäßig einen kräftigen Partner. Wir empfehlen ein Ragout oder einfach mal eine Bavette (Flanksteak) mit Pommes und Dijonsenf. Vegetarier müssen hier schon ein bisschen tiefer in die Trickkiste greifen. Ein Ragout aus Wurzelgemüsen und Räuchertofu könnte gut harmonieren und natürlich auch eine schöne Auswahl von Manchegos.

João Barbosa bei Live im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

16 Februar
Ninfa Vinhas Velhas Tejo Tinto 2016
Das vor den Toren Lissabons gelegene Anbaugebiet ist, wenn überhaupt, eher für sehr günstige Konsumweine bekannt. Es gibt dort aber ein paar hervorragende Terroirs und extrem ambitionierte Winzer. Einer der interessantesten ist João Barbosa, der aus einer alten Weindynastie stammt und ganz andere Wege geht als seine Vorfahren. Was könne besser zu diesem Rotwein zwischen Atlantik und Alentejo passen als eine schöne Auswahl hochwertiger portugiesischer Fischkonserven, vor allem Sardinen und Makrelen, wunderbarem Schinken und salzigen Hartkäsen?

Raimond de Villeneuve live im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

9. Februar
2017 Côte de Provence Les Mûres, Château de Roquefort
Ein feiner Rotwein aus hohen Lagen mit Blick aufs Mittelmeer. Dank seiner Münchener Mutter spricht der lebenslustige Winzer Raimond de Villeneuve perfekt deutsch. Wir hatten einen Abend mit hohem Informationsgehalt und nicht minderem Unterhaltungswert. Zum Essen passt natürlich ein mit Provencekräutern gewürztes Lamm, Ratatouille, Käse wie Banon und Ziegenkäse mit Provencekräutern. Oder auch einfach ein paar südfranzösische Tapas mit Oliven, Brindade de Morue, Oliven- und Kräuterpasten, Schinken sowie Salami.

Pedro Marques bei Live im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

2. Februar
Arinto Branco Lisboa 2017, Vale da Capucha
Die ganze Frische des Atlantiks und unglaubliche Mineralität in einem kompromisslos natürlichen Weißwein. So könnte man den Arinto von Pedro Marques zusammenfassen. Dass in dem Wein auch eine große Portion Lebensfreude steckt hat, Pedro eindrucksvoll demonstriert und nebenbei ganz bescheiden die Unterstellung abgewehrt, Shootingstar der portugiesischen Weinszene zu sein. Wir sind trotzdem der Meinung: das kann man so stehen lassen.

Speiseempfehlung: Austern, gegrillte Sardinen und ziemlich alles andere aus dem Meer, Bergkäse, Sushi (auch vegetarisch), Dashi-Zubereitungen
€ 21,40

Pierre Gauthier im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

26.Januar
Bourgueil Vingt Lieux Dits 2018, Domaine du Bel Air
Cabernet Franc in Perfektion! Die Domaine du Bel Air von der Loire ist eine Instanz. An diesem Abend sprachen wir mit dem Winzer Pierre Gauthier. Er gab tiefe Einblicke in seine Arbeit und erklärte uns, warum der Bourgueil an zwanzig unterschiedlichen Orten beheimatet ist und was es mit den meterhohen Mauern rund um den Wingert auf sich hat. Viel Spaß mit einem der sympathischsten Winzer, den man an der Loire entlang finden kann.

Speiseempfehlung: Lammkotelette, Steak Tartar, Roastbeef, gefüllte Paprika, Pasta mit Peperonata und sonstige Zubereitungen mit roter Paprika.

Sandra Bravo im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

19. Januar
Rioja La Dula Garnachas de Altura 2018, Sierra de Tolono
Große Finesse und kühle Frische aus den Höhenlagen der Rioja Alavesa zeichnet den La Dula aus, ein Wein der mit herkömmlichen Riojaklischees bricht und ganz viel Qualität zu vergleichsweise kleinem Preis liefert. Dass auch die Winzerin dazu charmant und erfrischend ist, beweist unser Live im Wein-Kreisfolge vom 19. Januar!
Speiseempfehlung:  Manchego und sonstige salzige Hartkäse, Serranoschinken, in Rotwein geschmortes Huhn, Schweinebraten (auch kalt), Oliven.
€ 17,70

Martin Tesch im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

12. Januar
Riesling Unplugged 2019, Weingut Tesch
Riesling in puristischer Form vom Rockstar der deutschen Winzer Martin Tesch. Dass es im Gespräch selbst nicht nur um Wein ging versteht sich von selbst. Er erzählte uns von der Kooperation mit einer populären Poppunktband und warum die Ahnengeschichte der Familie so interessant ist. Das war mindestens genauso spannend wie die Hintergründe und -gedanken zur Produktion des Weinguts Tesch. Hinterher hat man ein sehr gutes Gefühl dafür, warum dieser schnörkellose Riesling Unplugged heißt

Speiseempfehlung: Forelle (am besten geräuchert), Lachs, Wiener Schnitzel, Sülze (auch vegetarisch), Rauchfleisch oder geräucherter Schinken, frischer Ziegenkäse, Räuchertofu, Maultaschen (auch vegetarisch), Zitronenhuhn, Mezze

Catherine Maisonneuve im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

5. Januar
2015 Cahors La Fage, Cosse-Maisonneuve
Anfang Januar hatten wir das Vergnügen mit Catherine Maisonneuve von der Domaine Cosse Maisonneuve im Wein-Kreis. Die Quereinsteigerin hat die Winzerszene im Cahors mittlerweile ordentlich aufgewirbelt. Wer diesen Wein probiert, weiß warum. Besonders bekannt ist sie für den Rotwein, den Bernd Kreis an diesem Abend mit Catherine probierte: der La Fage.

Speiseempfehlung: Ente oder Gans in allen Variationen, Trüffelgerichte (schwarzer Trüffel ist dann saisonal nicht nur besser, sondern obendrein auch günstiger als vor den Festen), Pasta mit Ragú, Gulasch, Wildschweinkeule, Charcuterie, Käse: salzige Hartkäse, Roquefort, Rillettes

Domaine des Roches Neuves im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

29. Dezember
2017 Saumur Champigny Les Terres Chaudes, Domaine des Roches Neuves
Leider war Thierry Germain von Domaine des Roches Neuves an diesem Abend kurzfristig verhindert, sodass wir den Saumur allein verkosten mussten. Dennoch ein gelungener Abend mit Cabernet Franc vom Feinsten.

Speiseempfehlung: Fleischfondue, Steak, Tartar, Gefüllte Paprika (natürlich auch vegetarisch), Charcuterie,  Ratatouille

Frank John im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

22. Dezember
Riesling Sekt Brut -32-, Frank John
Frank John ist eine Instanz für alle Fans von Spitzensekten. Kurz vor Weihnachten tranken wir diesen großartigen Sekt mit dem Winzer persönlich. Er erzählte uns, worauf es ihm beim Sektmachen ankommt und welche Entwicklungen und Trends er derzeit beobachtet.

Speiesempfehlung: Salziges Blätterteiggebäck mit Kräutern, geräucherte Forelle, Brandade de Morue (Stockfischpüree), unsere Makrelenpaté von La Gondola, Nordseekrabben, Fischrillettes, Wiener Schnitzel

Guillaume Gilles im Wein-Kreis

Hier müssen Sie zunächst YouTube das Setzen eines Cookies erlauben.
Damit erhalten Sie Zugriff auf Inhalte von YouTube, einem externen Drittanbieter

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesem Hinweis zustimmen, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite lädt neu. Je nach Browsereinstellung kann es dabei zu Kollaterlaschäden der DSGVO kommen und das Video lädt trotzdem nicht. Ärgern Sie sich nicht.

Besuchen Sie stattdessen direkt unseren YouTube-Kanal!

15. Dezember
2018 Gamay de la Vallée du Doux Combeaux Massardières, Domaine Guillaume Gilles

Mitte Dezember war Guillaume Gilles zu Gast im Wein-Kreis, mit dem wir einen Gamay aus einer nahezu unbekannten Appellation verkostet haben. Der Wein stammt vom Fuße des Zentralmassivs oberhalb von Cornas. Dort entdeckte Gilles jahrzehntealte Reben auf Granitboden. Eigentlich wurden daraus nur Trauben für den Eigenbedarf der lokalen Bauern produziert. Für uns war es Liebe auf den ersten Schluck. Dieser Gamay ist kräftig strukturiert, er weist eine beachtliche Komplexität aus und besitzt burgunderhafte Züge. Einfach köstlich!

Speiseempfehlung: Ziegenkäse (Achtung, kein Ziegencamembert), am besten mittel- bis sehr gereift, Huhn, französische Salami, Quiche oder Flammkuchen