Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Filter by Categories
Wein der Woche
Probepakete
Wein-Kreis am Freitag
Infos
Live im Wein-Kreis
Rezepte
Unsere Partner aus der Gastronomie
Shop WeinHandlungKreis

WEINSUCHE

Länder und Regionen

zusätzliche Selektionsmerkmale

Les Terres Blanches

F-79100 Oiron

Seit 2004 bewirtschaften Céline und Benoît Blet die Weinberge ihres Vorgängers Bernard Coutel um Oiron, einer kleinen Gemeinde, die zum Anbaugebiet Anjou an der Loire zählt und für ihren Weinbau eigentlich kaum bekannt ist. Seit 2010 ist ihr Betrieb mit 8,5 Hektar biozertifiziert. Und was die beiden auf die Flasche bringen, ist wirklich bemerkenswert. Die individuellen Chenin blancs und Cabernet Francs bringen den Charakter der jeweiligen Rebsorte und die regionalen Gegebenheiten mit Mergelböden und sandigem Quarzgestein zum Ausdruck. Unbedingt testen: den außergewöhnlichen Roten aus der Rebsorte Gamay de Bouze.

Rebfläche: 5 Hektar und Traubenzukauf
Boden: Schiefer, Vulkanböden, Kalk
Rebsorten: Chenin blanc, Cabernet franc

Filter products Showing all 5 results
Länder und Regionen
zusätzliche Selektionsmerkmale
  • Ancestral Blanc Brut 2019

    Ancestral Blanc Brut 2019

    20,70 

    Inhalt: 0,75 l
    Preis pro Liter: 27,6 €
    Les Terres Blanches
    Biowein, Kontrollstelle: FR-BIO-01

    Allergenhinweis: Enthält Sulfite.

    Die méthode ancestrale ist die wohl älteste und ursprünglichste Schaumweinbereitungsmethode. Hier wird der noch nicht komplett vergorene Wein in Flaschen gefüllt, in denen er seine Gärung beendet. Die dabei entstehende Kohlensäure kann nicht entweichen und wird fein im Wein verteilt. Nach langem Hefelager wird der Wein gerüttelt und sorgfältig degorgiert. In der Regel sind méthode ancestrale Weine einfache und fruchtige Getränke, die zwar viel Spaß bereiten können, aber weder in Qualität der Kohlensäurebläschen noch in Raffinesse hohen Ansprüchen gerecht werden. Hier ist das ganz anders. Ancestral hat ein feines Mousseux, einen mineralischen und vielschichtigen Geschmack und feine Hefenoten. Einfach großartig!

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Gamay de Bouze Vin de France 2018

    Gamay de Bouze Vin de France 2018

    17,20 

    Inhalt: 0,75 l
    Preis pro Liter: 22,93 €
    Les Terres Blanches
    Biowein, Kontrollstelle: FR-BIO-01

    Allergenhinweis: Enthält Sulfite.

    Gamay de Bouze ist eine sehr originelle und seltene Spielart des bekannten Gamay, der Hauptrebsorte des Beaujolais. Der Wein ist dunkler und körperreicher als ein Beaujolais. Er zeichnet sich durch eine intensive Pfeffernote und samtige Tannine aus. Ein Top-Begleiter von Wurstwaren, besonders Salami und deutsche Hausmacher Wurstsorten. Ebenfalls hervorragend zu Schmorgerichten, Wild sowie Fleischzubereitungen mit Pfeffer.

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Anjou Demon 2020

    Anjou Demon 2020

    16,90 

    Inhalt: 0,75 l
    Preis pro Liter: 22,53 €
    Les Terres Blanches
    Biowein, Kontrollstelle: FR-BIO-01

    Allergenhinweis: Enthält Sulfite.

    In Oiron fallen die Cabernet francs wegen der lehmigen Böden und des etwas wärmeren Kleinklimas kräftiger aus als in anderen Orten der Loire. Sicher spielt bei den Weinen von Céline und Benoit Blet auch der Erntezeitpunkt eine große Rolle. Die beiden lesen grundsätzlich bei Vollreife, um eine Ausgewogenheit von Frucht und Tanninen zu erreichen. Daher hat der Anjou Demon eine beachtiliche Struktur und samtige Tannine. Er ist ein Cabernet franc mit durchaus südlichem Touch und profitiert von einer Belüftung.

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Les Hautes Bruyères Anjou  2018

    Les Hautes Bruyères Anjou 2018

    22,30 

    Inhalt: 0,75 l
    Preis pro Liter: 29,73 €
    Les Terres Blanches
    Biowein, Kontrollstelle: FR-BIO-01

    Allergenhinweis: Enthält Sulfite.

    Der große Cabernet franc von Terres Blanches ist einer der bemerkenswertesten Roten der Loire. Seine Trauben stammen von alten Reben, werden hochreif gelesen und spontan mit anschließend 4 bis 5-wöchiger Maischestandzeit vergoren. Der Ausbau in gebrauchten Barriques dauert 15 Monate und die Abfüllung ist, wie bei allen Rotweinen von Céline und Benoit Blet, unfiltriert. Das Ergebnis ist ein kraftvoller Cabernet mit vibrierender Energie sowie stattlichen aber samtigen Tanninen. Weinliebhaber, denen die Roten der Loire meist zu leicht sind, werden ihn lieben. Aber auch eingefleischte Loire-Kenner müssen ihn probiert haben. Der Hautes Bruyères besitzt ein großes Entwicklungspotenzial. Unbedingt mindestens eine halbe Stunde vor Genuss karaffieren!

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Clos Bel Air Anjou blanc 2020

    Clos Bel Air Anjou blanc 2020

    35,40 

    Inhalt: 0,75 l
    Preis pro Liter: 47,2 €
    Les Terres Blanches
    Biowein, Kontrollstelle: FR-BIO-01

    Allergenhinweis: Enthält Sulfite.

    Der historische Clos Bel Air besitzt drei unterschiedliche Bodenarten (Sand, Lehm, Ton), die nicht nur Komplexität, sondern auch unterschiediche Reifezeitpunkte verursachen. So wird der Clos Bel Air tatsächlich metergenau in 3 Durchgängen geerntet. Dabei wird auf die Vollreife der Trauben geachtet. So präsentiert sich dieser große Chenin blanc stets körperreich mit fruchtigem Bukett. Die lebhafte Säure verleiht ihm eine ganz besondere Struktur mit einer perfekten Balance aus Reife und Frische. Der Wein wird ohne Schwefelzugabe spontan vergoren und in gebrauchten Barriques ausgebaut. Bei der Abfüllung wird, wenn überhaupt, nur sehr sparsam geschwefelt. Sofern der Restzuckergehalt unter 1g/l liegt, der Wein also komplett trocken ist, wird gar kein Schwefel zugesetzt. Für uns ist der Clos Bel Air einer der ganz großen Chenins der Loire und ein ausgezeichneter Begleiter von edlen Speisen.

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

Nach Preis filtern

1

Your Cart