Weinregal 4.8 in Rapsgelb. Insgesamt sind neun verschiedene Farben erhältlich.

fourpointeight – Wein und Design

fourpointeight, unser Weinregalsystem, begeistert Designer und Innenarchitekten aus aller Welt. Schon wenige Jahre nach der Entwicklung gilt der 52 x 52 Zentimeter Würfel aus 4,8 Millimeter starkem Stahdraht als moderner Design-Klassiker. Dementsprechend euphorisch war das Echo in Beiträgen bei namhaften Design- und Trendzeitschriften und Blogs von Japan über Italien bis Großbritannien und Kanada.

Die Fakten zuerst – Das ist fourpointeight
Das ist fourpointeight: Ein Weinregal, nahtlos geschweißt aus pulverbeschichtetem Stahldraht in verschiedenen Farben mit Platz für 25 Flaschen pro Einheit für nahezu alle Flaschengrößen. Produziert wird fourpointeight exklusiv für uns vom international führenden Unternehmen für Drahtverarbeitung Wanzl.

Das Spektakuläre an fourpointeight ist nicht nur das Design, sondern auch die Möglichkeit, beliebig viele Elemente und Farben zu kombinieren. Aus dem Weinregal wird so ein System, mit dem Sie sowohl Ihren Keller als auch Ihre Küchen- und Wohnräume gestalten und aufwerten können. Die Elemente funktionieren dank des zusätzlich entwickelten Zubehörs auch als Hocker, Tische, Wandregale oder Sitzgruppen – zu betrachten zum Beispiel in unserer Weinbar am Schillerplatz in Stuttgart.

Direkt zum fourpointeight-Shop

Weinregal 4.8 in der Farbe Blutorange.

Design-Treffpunkt Weinladen: Die Story zum Regal
Das Interesse war groß, als wir 2012 unser neues Ladengeschäft in der Stuttgarter Innenstadt eröffnet haben. Aufmerksamkeit erregte anfangs hauptsächlich unser völlig neues Lager- und Designkonzept, mit dem wir auf kleinster Fläche die größtmögliche Anzahl an Weinflaschen unterbringen konnten. In Zahlen: Insgesamt sollten mehr als 10.000 Flaschen auf 70m² Ladenfläche in zwei Stockwerken Platz finden.

In der Folge wurde unser neuer Weinshop zuerst einmal zum Showroom mit Besuchen von interessierten Designern und Innenarchitekten aus aller Welt. Beiträge in namhaften Design- und Trendzeitschriften und Blogs von Japan über Italien bis Großbritannien und Kanada waren die Folge, in denen unser Konzept und unsere Weinregale mit Begeisterung gefeiert wurden. Weg vom angestaubten Image und der ewig gleichen Dekoration der Weingeschäfte mit Holzkisten und –körben. Hin zu klaren Linien, Farbe und außergewöhnlichen Werkstoffen wie Metall und Kautschuk.

Die Designer hinter dem Regal
Möglich gemacht haben unsere Vorstellungen von einem innovativen und zukunftsweisenden Weingeschäft mit Stil die Innenarchitekten von Furch Gestaltung + Produktion, Spezialisten für den Innenausbau von Ladengeschäften und immer begeistert dabei, wenn es darum geht, neue Ideen zu entwickeln und Wege abseits des Mainstream zu beschreiten. Mit ihnen zusammen entstand die Idee, unser Weingeschäft in Stuttgarts Innenstadt mit neuen Materialien, strengen Linien und klarem Design zu gestalten. Damit brachen wir mit den gängigen Konventionen vom Bild eines traditionellen Weingeschäfts. Und von dort war es nicht mehr weit, die zuerst monochrom geplante Gestaltung mit Farben quer durch die RAL-Palette weiter aufzubrechen und Wein und Genuss auf eine völlig andere Art und Weise zu präsentieren.

Die Aufmerksamkeit in Design-Kreisen und das stetig steigende Interesse unserer Kunden am Weinregalsystem fourpointeight hat uns Recht gegeben und darüber freuen wir uns ganz besonders. Seit 2014 bieten wir die Weinregale und Zubehör deshalb zum Kauf an.

Bestellung und Kauf
Sie können die Weinregale und das Zubehör direkt hier in unserem Online-Shop auswählen und bestellen. Außerdem ist eine Bestellung per Mail, Telefon oder direkt in unseren Ladengeschäften möglich, sollten Sie noch weiteren Beratungsbedarf haben.

Direkt zum Online-Shop Weinregale

Mail: ed.si1571233625erk-n1571233625iew@o1571233625fni1571233625

Telefon: (+49)0711-76 28 39

Kombination aus drei 4.8-Elementen mit Deck- und Sockelplatte.
Weinregale im Untergeschoss der Weinhandlung Kreis in der Stuttgarter Innenstadt.
Weinregale im Untergeschoss unserer Weinhandlung am Schillerplatz in Stuttgart.
4.8: Element in Wassergrün